07.08.17

Die ILE-Region Lachte - Lutter - Oker startet durch

 

Die Bezirksstelle Uelzen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wurde mit dem Regionalmanagement beauftragt.
Sie steht ab sofort für die Beratung potentieller Projektträger der Region zur Verfügung. Gemeinden, Gemeindeverbände, juristische Personen des öffentlichen Rechts, natürliche Personen und Personengesellschaften sowie eigenständige Kleinstunternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern, die eine dem regionalen Entwicklungskonzept entsprechende Projektidee haben, können sich an das Regionalmanagement wenden. Es prüft dann, ob das Projekt förderfähig ist und welche Fördertöpfe hierfür zur Verfügung stehen.

Sie erreichen das Regionalmanagement bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Uelzen unter der Telefonnummer: 0581 8073-128. Das Team freut sich auf Ihre Ideen!


News und Berichte

Infobrief 1

Es gibt einen ersten Infobrief, in dem über aktuelle Informationen rund um die ILE-Region Lachte -...

Infoveranstaltung "Kleinstunternehmen der Grundversorgung"

Am 15.11.2017 hatten interessierte Kleinstunternehmer aus Meinersen die Möglichkeit, sich über die...

Die ILE-Region Lachte - Lutter - Oker startet durch

Die Bezirksstelle Uelzen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wurde mit dem...

Regionale Entwicklungskonzept 2014 - 2020

Das Regionale Entwicklungskonzept 2014 - 2020 steht ab sofort zum Download zu Verfügung.

Weitere...

Region Lachte-Lutter-Oker zeichnete schönste Fotos aus


Den Zeitungsartikel "Region Lachte-Lutter-Oker zeichnete schönste Fotos aus" können...

Unsere Erfolge

"Unsere Erfolge 2007 - 2013" - so heißt der Titel der neuen Projektbroschüre, mit der die...

Kulturlandschaftsverband - Ein Modell für Lachte-Lutter-Lüß?

Die LAG lädt ein zu einer Podiumsdiskussion am 11.02.2014, 17:30 bis 19:30 Uhr, in die Mensa der...

Leader-Mittel für Lachendorf

Eine erfreuliche Nachricht konnte Jörg Warncke, Samtgemeindebürgermeister von Lachendorf während...